Leseprobe Manuka Honig

Kapitel 3: Anwendungsbereiche des Manuka Honigs

Der Manuka Honig ist so unvergleichbar wirkungsvoll und es gibt ihn in vielen verschiedenen Wirkungsstärken. Somit ist er der ideale Begleiter für viele innerliche und äußerliche Beschwerden! In diesem Kapitel findest du einige Anwendungsbereiche. Ich habe versucht so viele Anwendungsmöglichkeiten und -bereiche abzudecken, wie möglich. So kannst du dir einen guten Überblick über die vielen Möglichkeiten verschaffen und für deine Zwecke nutzen! Egal gegen welche Beschwerde du den Manuka Honig lokal oder allgemein einsetzt, er unterstützt auch immer dein Immunsystem und sorgt damit für einen Abwehr Booster und Wohlfühlfaktor! Je nach Lokalität und Schwere deiner Beschwerde kannst du verschieden starke Manuka Honige einsetzen. Das heißt, je schlechter du dich fühlst und je ernsthafter deine Erkrankung ist, desto höher sollte der MGO-/UMF-Wert des von dir gewählten Honigs sein. Generell kannst du mehrere Teelöffel Manuka Honig täglich einnehmen.

Allgemein kannst du dich nach dieser Einteilung richten:

  • Ein Manuka Honig mit einem UMF-Faktor von 0-4 eignet sich nicht für therapeutische Zwecke, sondern lediglich als wunderbar schmeckender Brotaufstrich oder extra im Honig.
  • Ein Manuka Honig mit einem UMF-Faktor von 4-9 hilft bei der allgemeinen Unterstützung des Immunsystems, bei der Linderung kleinerer Beschwerden und der Behandlung kleineren äußeren Krankheiten.
  • Einen Manuka Honig mit einem UMF-Faktor von 10-14 kannst du schon ideal für ernsthaftere Krankheiten und zur optimalen Stabilisierung deines allgemeinen Gesundheitszustandes einsetzen.
  • Ein Manuka Honig mit einem UMF-Faktor von über 15 wird zur Therapie wirklich ernsthafter Krankheiten und Beschwerden eingesetzt. Davon solltest du nicht mehr als einen Esslöffel pro Tag verzehren!

Für die nachfolgenden Tipps zur Behandlung verschiedener Krankheitsbilder empfiehlt sich je nach Stärke also ein Manuka Honig mit einem UMF-Faktor zwischen 4-14!

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s